Skip to main content

Uhrenbox Leder

Sie sind auf der Suche nach einer Uhrenbox aus Leder oder Kunstleder? Dann haben wir für Sie eine nette Auswahl an Uhrenboxen zusammengestellt.

Wer sich mit dem Holzlook nicht anfreunden kann, findet mit einer „Uhrernbox Leder“ eine ideale Alternative.

Echtes Leder steht für Eleganz und Wohlstand. Wird auf die Qualität des Leders geachtet, steht eine „Uhrenbox Leder“ einer Schatulle aus Holz in Nichts nach. Gut verarbeitetes Leder sorgt für eine lichtbeständige, luftdurchlässige, zugfeste sowie dehnbare und bruchfeste Uhrenbox.

Uhrenschatulle Damen

28,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*zu Amazon
Uhrenbox

99,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*zu Christ
Uhrenkoffer für 10 Uhren

26,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*zu Amazon
Uhrenkiste

49,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*zu Amazon

 

Möchte man sich die „Uhrenbox Leder“ von einem Spezialisten individuell anfertigen lassen ist die Lederpallette von Nappaleder bis Reptilienleder sehr breit aufgestellt.

Uhrenbox Leder?

Eine Uhrenbox dient der Aufbewahrung einer oder mehrerer Armbanduhren, während diese nicht getragen werden. Im Inneren der Uhrenbox befindet ein weiches Uhrenkissen, welches Ihre Uhr vor Fallschäden bewahrt. Zudem sind Uhrenboxen staubdicht und verhindern das Eindringen von Feuchtigkeit.

Das äußerliche Erscheinungsbild einer Uhrenbox ist häufig durch Holz oder Leder geprägt. Zum Teil findet man auch Uhrenschatullen die gänzlich aus Metallen gefertigt sind. Wirft man einen Blick ins Innere einer solchen Box können vermehrt edle Stoffe wie Samt oder Seide erkannt werden. Die Hersteller wollen somit ihr Produkt möglichst hochwertig erscheinen lassen und sprechen somit eine ausgewählte Zielgruppe an.

Uhrenbox Leder Design

In der Regel werden beim Design zwei Möglichkeiten unterschieden. Zum einen sieht man vermehrt Uhrenboxen aus weißem Leder mit schwarzen Nähten. Zum anderen gibt es Uhrenboxen für Uhren aus schwarzem Leder mit weißen Nähten. Durch diese schlichte Farbkombinationen ermöglichen die Hersteller einen klaren Kontrast und ein gutes Design. Sucht man spezielle Uhrenaufbewahrungsboxen, findet man auch ausgeflippte Farbkombinationen mit Goldnähten.

uhrenbox leder

Präferiert man eine „Uhrenbox Leder“ aus weißem Leder, empfiehlt sich die Aufbewahrung der Box in einer Glasvitrine. Steht die Box frei auf einem Regal, verschmutzt das weiße Leder in zu kurzer Zeit zu stark. Dennoch sind Uhrenboxen aus weißem Leder vor allem bei Frauen beliebt und bieten zudem Platz für weitere Schmuckstücke wie Halsketten.

Ein weiterer Vorteil einer Uhrenbox aus Leder im Vergleich zum Echtholz besteht im Gewicht. Sie sind viel leichter und eignen sich daher besser für den mobilen Gebrauch auf Reisen als Uhrenaufbwahrungsboxen aus Holz.

Sie lesen: Uhrenbox Leder

Zur Startseite: Uhrenschatulle.net